WEINBAUER

Markus Binder, Jahrgang 1987

MarkusBinderMarkus beendet 2010 seine Ausbildung zum Weinbau- und Kellermeister an der Landwirtschaftskammer Burgenland. Zuvor besucht er die Weinbauschule in Eisenstadt (Abschlussjahr 2005). Zu seiner praktischen Ausbildung zählen Ferialjobs u.a. bei den Weingütern Rosi Schuster in St.Margarethen und Feiler-Artinger in Rust. 

 

Heute ist er Jungwinzer und übernimmt Schritt für Schritt die Verantwortung für den Keller von seinem Vater. Obwohl traditionsbewusst ist Markus auch Neuerungen gegenüber sehr offen und ergänzt den Erfahrungsreichtum seines Vaters mit modernen und zukunftsorientierten Visionen.


Begonnen hat alles mit Weinbau in sehr kleinem und bescheidenem Rahmen. Lange Zeit war die Bewirtschaftung von insgesamt 3 ha Weinrieden der ganze Stolz von Maria und Ludwig Iker. Die Übernahme des Betriebes durch deren Tochter Lucia und Gatten Walter war begleitet von Investitionen in neue Maschinen, der Vergrößerung des Weinkellers und der Ausweitung der Weinanbaugebiete.

 

Die heute zu bewirtschaftende Fläche wurde durch gezielten Zukauf, aber auch durch Erbschaft für die nächste Generation vergrößert. Die Weingärten wurden vor allem in den letzten Jahren verstärkt erneuert.

Advertisements